Wertheim

Vorplatz der Klosterkirche in Bronnbach: Landrat Reinhard Frank übergab die Anlage nun offiziell ihrer Bestimmung

Neugestaltung im historischen Duktus als Ziel

Archivartikel

Bronnbach. Vor Wochen wurde er bereits seiner Bestimmung übergeben und jetzt auch offiziell eingeweiht: Der neu gestaltete Kirchenvorplatz des Kloster Bronnbach. Damit sei "dem Juwel", als die er die Anlage erneut bezeichnete, ein weiterer kleiner Mosaikstein hinzugefügt worden, freute sich Landrat Reinhard Frank. Dass das Ergebnis der Baumaßnahme nicht unumstritten ist, räumte er ein. Er

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3786 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00