Wertheim

„Gartenromantik im fürstlichen Hofgarten“ Präsentationen in der Parkanlage rund um das Schlösschen fanden regen Zuspruch

Nicht nur die Blumenpracht kam sehr gut an

Archivartikel

Hofgarten.Der Name und der Veranstalter haben sich geändert, aber der Erfolg ist geblieben. Sicherlich deutlich im vierstelligen Bereich lag die Zahl der Besucher der „Gartenromantik im fürstlichen Hofgarten“ an diesem Wochenende.

Anja Hartmann und ihre Agentur Aha-Events hatten die Veranstaltung, die bisher „Gartenwelten“ hieß, erstmals von Matthias Däumler und seiner Firma Cottage Garden Events

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2183 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00