Wertheim

Immobilienmarkt Kauf des Bahnhofsareals steht kurz vor dem Abschluss / Vertrag zwischen Stadtentwicklung und der Deutschen Bahn-Tochter noch nicht geschlossen

Noch sind die Füller nicht gezückt

Archivartikel

Die Stadt will jetzt Nägel mit Köpfen machen und der Deutschen Bahntochter Station und Service den Wertheimer Bahnhof abkaufen – für die Stadtentwicklung ein durchaus sinnvoller Schritt.

Wertheim. Gibt man auf der Internetseite der zu verkaufenden Bahn-immobilien die Wertheimer Postleitzahl als Suchkriterium ein, wird man nicht mehr fündig.

Bis vor kurzem pries die Bahn hier noch

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2918 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00