Wertheim

Geschwindigkeitsmessung Urpharer Ortsvorsteher präsentierte die Ergebnisse

Nur drei Prozent zu schnell

Archivartikel

Urphar.Aufmerksamen Autofahrern ist die mobile Geschwindigkeitsmessanlage nicht entgangen. Sie stand jeweils 14 Tage lang an der L 2310 in der Dietenhaner Straße Richtung Urphar an beiden Straßenseiten.

Nun präsentierte Ortsvorsteher Martin Gillig den Bürgern bei der traditionellen Ortschaftratssitzung zwischen den Jahren die Ergebnisse der Messungen. Nur drei Prozent aller gemessenen

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1127 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema