Wertheim

Verkehrsführung Keine Unfälle in der Versuchsphase

Nur eine Spur hat sich bewährt

Archivartikel

Wertheim.Die neue, einspurige Verkehrsführung auf der L 508 bergauf Richtung Wartberg hat sich aus Sicht der Stadtverwaltung und der Polizei bewährt. Sie soll dauerhaft fortgeführt werden. An die Stelle der provisorisch montierten Leitschwellen soll eine neue Fahrbahnmarkierung treten. Über dieses Ergebnis einer Runde mit Verkehrsfachleuten und Vertretern der Bürgerschaft informierte Bürgermeister

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3406 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00