Wertheim

Preisträger Jury des Wettbewerbs „Kreative Köpfe“ suchte aus 90 Vorschlägen elf zur Umsetzung aus

Pfiffige Ideen reichten von technischen Innovationen bis zu Apps

Archivartikel

Wertheim.Die Rekordzahl von 90 Vorschlägen wurde nach Aussage der Leiterin Iris Lange-Schmalz bei der achten Auflage des Wettbewerbs „Kreative Köpfe“ in Wertheim eingereicht. Die Jury hatte die Qual der Wahl,elf Ideen zur Umsetzung auszuwählen.

Der erste Preis in der Gesamtwertung wurde dem 16-jährigen Kai Fleuchaus (Berufliches Schulzentrum, BSZ) für seinen „Flunder“-Unterschrankstaubsauger zu,

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3181 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00