Wertheim

Posaunenchor erfreute im Wohnstift Hofgarten

Archivartikel

Hofgarten. "Frohe Ostern" und "Danke für das Ostergeschenk", dazu Osterhasen und Schokoladeneier waren der von Herzen kommende Lohn für die acht Bläser des Posaunenchores der Stiftskirche, der wie gewohnt am Karsamstag im Mutterhaus und vor dem Wohnstift Hofgarten ein Osterständchen brachte. Unter der Leitung von Bezirkskantor Manfred Lutz spielte man die klangvollen, alten Osterchoräle wie

...
Sie sehen 51% der insgesamt 780 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00