Wertheim

Historische Quellen ausgewertet Welche Rolle Wertheim in der Familiengeschichte des Gründers der Genossenschaften in Deutschland, Friedrich Wilhelm Raiffeisen, spielte

Raiffeisens Verbindung in das Taubertal

Archivartikel

Vorfahren des Sozialreformers Friedrich Wilhelm Raiffeisen machten auch in Wertheim Station.

Wertheim. Der älteste bisher bekannte Vorfahre, der Müller Hans Rauffeisen, kam 1547 ins Bürgerrecht von Ravensburg. Sein Sohn, der Nestler Georg Rauffeisen (I), siedelte 1562 nach Schwäbisch Hall über, wo Sohn Georg Reifeysen (II) und Enkel Georg Raiffeisen (III) ebenfalls im Nestlerhandwerk

...
Sie sehen 8% der insgesamt 5261 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00