Wertheim

Gerichtsverhandlung: Freispruch, obwohl Teddy nie ankam

Restzweifel an der Schuld der Angeklagten

Archivartikel

Wertheim. Einen Teddybär der Marke Steiff versteigerte im September vergangenen Jahres eine Frau aus dem Kreis Miltenberg über das Internetportal ebay. Der Preis lag bei 144 Euro zuzüglich 30 Euro Versandkosten. Der Käufer, ein Schweizer, überwies 293 Franken auf das Konto der Frau, erhielt aber den Teddy nicht. In einem Strafbefehl wurde nun der Frau Betrug vorgeworfen. Sie habe den Teddy gar

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1830 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00