Wertheim

Bis Ende Oktober Zusätzliche Fahrverbindung geschaffen

RufTaxi fährt abends die Burg an

Archivartikel

Wertheim.Die Wertheimer Burg wird seit Mittwoch, 1. Mai, bis Donnerstag, 31. Oktober, nach Betriebsschluss der Gecko-Bahn ab circa 18 Uhr von einigen RufTaxi-Fahrten direkt bedient.

„Die drei RufTaxi-Linien 9871, 9872 und 9873, die rund um Wertheim eingerichtet sind, bedienen bis 31. Oktober bei Bedarf mit einigen Fahrten nach 18 Uhr die neue RufTaxi-Haltestelle auf der Wertheimer Burg“, erklärt VGMT-Geschäftsführer Jochen Müssig.

Aus Richtung Külsheim

Die RufTaxi-Linie 9871 aus Richtung Külsheim endet an Samstagen, Sonn- und Feiertagen bei Bedarf um 17.55 Uhr beziehungsweise um 19.55 Uhr an der neuen RufTaxi-Haltestelle am Halteplatz „Burg“ der Gecko-Bahn. In Richtung Külsheim bestehen montags bis freitags an Werktagen um 19.55 Uhr und um 21.55 Uhr Rückfahrtgelegenheit ab der Haltestelle „Burg“, samstags, sonn- und feiertags außerdem auch bereits um 17.55 Uhr.

Aus Richtung Freudenberg

Die RufTaxi-Linie 9872 aus Richtung Freudenberg endet montags bis freitags an Werktagen sowie an Sonn- und Feiertagen bei Bedarf um 18.30 Uhr und 20.30 Uhr auf der Wertheimer Burg, außerdem samstags um 18.50 Uhr sowie um 20.50 Uhr. Rückfahrtgelegenheiten bestehen die ganze Woche über jeweils um 19.26 Uhr und um 21.26 Uhr in Richtung Freudenberg.

Aus Richtung Höhefeld

Mit der RufTaxi-Linie 9873 aus Richtung Dertingen-Höhefeld-Reicholzheim ist die Haltestelle „Burg“ die ganze Woche über um 19.15 Uhr erreichbar.

Rückfahrtgelegenheiten bieten sich jeweils um 20.38 Uhr und um 22.38 Uhr, außerdem montags bis freitags an Ferientagen um 18.38 Uhr. vgmt