Wertheim

Rund 10 500 Euro Schaden

Sattelzug streifte ein Wohnhaus

Archivartikel

Homburg.Einen Gesamtschaden von 10 500 Euro verursachte am Donnerstagmorgen ein 36-jähriger Sattelzugfahrer in Homburg. Der Mann wollte gegen 7.50 Uhr mit seinem Sattelzug vom Zeller Tor kommend nach rechts in die Würzburger Straße einbiegen. Dass das Manöver an dieser Engstelle für einen Sattelzug nicht möglich ist, erkannte der Fahrer trotz mehrfachen Rangierens nicht. Schließlich streifte er mit

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1037 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00