Wertheim

Gedenktag Vor 115 Jahren kam er als Pfarrverweser nach Wertheim – heute jährt sich der Todestag des Pfarrers Karl Bär zum 50. Mal

Seelsorger, Vereinsgründerund Kritiker

Archivartikel

Er war standhaft zur Zeit des Nationalsozialismus, auch deshalb verlieh ihm der Gemeinderat die Ehrenbürgerwürde der Stadt Wertheim. Heute jährt sich zum 50. Mal der Todestag von Pfarrer Karl Bär.

Wertheim. Er hätte es sich einfach machen und die Anfeindungen gegen sich wahrscheinlich mit einem Schlag beenden können. Aber Stadtpfarrer Karl Bär wollte dem Vorschlag des Erzbischöflichen

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4832 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00