Wertheim

Reihe "Meisterkonzerte" Joel Blido, Cello, und Marin Gjollma, Klavier, überzeugten beim Kulturkreis mit perfekt nuancierten Darbietungen

Sonaten für die meisten "Neuland"

Archivartikel

Hofgarten.Im Rahmen der Reihe "Meisterkonzerte" verpflichtete der Kulturkreis Wertheim mit Joel Blido, Cello, und Marin Gjollma, Klavier, zwei junge Musiker für ein außergewöhnlich anspruchsvolles Programm: Es ging um teils nur wenig bekannte Kompositionen von Johannes Brahms, César Franck und Dimitri Schostakowitsch.

Ja, die Namen kommen leicht von den Lippen. Aber die an diesem Sonntagnachmittag

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4090 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema