Wertheim

Billard, BSC Taubertal: Zweite Mannschaft scheint gewappnet

Spitzenreiter kann kommen

Archivartikel

Wieder verstärkt durch Peter Rieger trat der Billard-Sport-Club (BSC) Taubertal I zum Heimspiel in der Billard-Verbandsliga gegen die erste Mannschaft des PBC Backnang an und gewann die Partie mit 5:3.

Mit überzeugendem Spiel konnte Christoph Wisiol mit 100:29 im 14/1 und Markus Schulz mit 6:0 im 8-Ball das Unentschieden in der Vorrunde sichern. Nun mussten alle Reserven in die Rückrunde

...
Sie sehen 33% der insgesamt 1227 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00