Wertheim

Stadtteilbüro

Sprechzeiten finden guten Anklang

Archivartikel

Wartberg.Tatjana Gering berichtete dem Stadtteilbeirat über die ersten Wochen ihrer Arbeit. Die angebotenen Sprechzeiten seien inzwischen gut gefragt, freute sie sich und bezeichnete das Stadtteilbüro als Plattform für Wünsche und Anregungen.

Wenn sie sich ab September dann mit 19,5 Wochenstunden einbringen könne, wolle sie die Öffentlichkeitsarbeit verstärken, kündigte Gering die Erstellung

...

Sie sehen 54% der insgesamt 729 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00