Wertheim

Schulen Bald heißt es für Kinder und Jugendliche wieder, sich auf das Lernen zu konzentrieren

Start nach den Sommerferien

Archivartikel

Wertheim.Die Sommerferien neigen sich dem Ende zu und die Wertheimer Schulen bereiten das neue Schuljahr 2018/19 vor. Die Stadtverwaltung informiert über den Unterrichtsbeginn und die Termine der Einschulungsfeiern für die Erstklässler.

An der Grundschule der Gemeinschaftsschule Wertheim mit der Grundschulförderklasse beginnt der Unterricht für die Klassen zwei bis vier am Montag, 10. September, um 8 Uhr in den jeweiligen Klassenzimmern. Der erste Schultag für die neuen Erstklässler sowie für die Schülerinnen und Schüler der Grundschulförderklasse ist am Freitag, 14. September.

Um 9 Uhr feiern die Schüler und Lehrer der Gemeinschaftsschule einen Gottesdienst in der Stiftskirche. Anschließend findet um 10 Uhr in der Aula Alte Steige die Einschulungsfeier für die neuen Erstklässler sowie die Schülerinnen und Schüler der Grundschulförderklasse statt. Ab 12 Uhr feiert die ganze Schulgemeinde mit Freunden und Bekannten das traditionelle „Backhäuslefest“.

Grundschule Bestenheid

Die Grundschule Bestenheid beginnt ihren Unterricht für die Klassen zwei bis vier am Montag, 10. September, um 8 Uhr. Unterrichtsende ist an diesem Tag um 12.10 Uhr. Für die Erstklässler findet am Donnerstag, 13. September, um 9 Uhr ein Gottesdienst in der Martin-Luther-Kirche in Bestenheid statt. Im Anschluss daran beginnt die Einschulungsfeier in der Turnhalle der Grundschule.

Schulstart an der Otfried-Preußler-Schule ist für die Klassen zwei bis vier am Montag, 10. September, um 8.50 Uhr, Schulende um 12.15 Uhr. Für die Erstklässler beginnt die Einschulung am Donnerstag, 13. September, um 9 Uhr mit einem Gottesdienst in der Michaelskirche. Ab 10 Uhr beginnt die Einschulungsfeier in der Turnhalle der Schule.

An der Grundschule Nassig beginnt der Unterricht für die Klassen zwei bis vier am Montag, 10. September, um 8.20 Uhr. Dieser endet um 11.45 Uhr. Am Donnerstag, 13. September findet um 9 Uhr in der Auferstehungskirche in Nassig für alle ein Gottesdienst statt. Im Anschluss daran findet die Einschulungsfeier für die Erstklässler in der Wildbachhalle statt.

Mandelberg-Grundschule

Schulstart an der Mandelberg-Grundschule Dertingen ist für die Klassen zwei bis vier am Montag, 10. September, um 8.15 Uhr. An diesem Tag findet noch kein Ganztagsunterricht statt. Die Einschulungsfeier der Schulanfänger findet am Freitag, 14. September, um 9 Uhr in der Mandelberghalle statt.

Der Unterricht an der Grundschule Reicholzheim beginnt nach den Ferien für die Klassen zwei bis vier am Montag, 10. September, um 8 Uhr und endet um 12.25 Uhr. Die Einschulungsfeier für die erste Klasse findet am Donnerstag, 13. September, um 9 Uhr in der Aula der Grundschule statt. Der Einschulungsgottesdienst ist am Dienstag, 18. September, um 9.15 Uhr in der Klosterkirche in Bronnbach.

Gemeinschaftsschule

Der Unterricht an der Gemeinschaftsschule Wertheim in der Sekundarstufe I für die Klassen sechs bis zehn beginnt am Montag, 10. September, um 8 Uhr in den jeweiligen Klassenzimmern. Die Fünftklässler werden am Dienstag, 11. September, um 10 Uhr in der Aula Alte Steige mit ihren Eltern, Geschwistern und Verwandten im Rahmen einer kleinen Feier begrüßt. Am Freitag, 14. September, feiert ab 12 Uhr die ganze Schulgemeinde mit Freunden und Bekannten das traditionelle „Backhäuslefest“.

Werkrealschule

Die Werkrealschule Urphar-Lindelbach startet für die Klassen sechs bis neun am Montag, 10. September, um 7.30 Uhr. Für die fünfte Klasse beginnt der Unterricht am Dienstag, 11. September, um 7.30 Uhr.

Der Unterricht an der Edward-Uihlein-Schule für die Klassen zwei bis neun beginnt nach den Sommerferien am Montag, 10. September, um 8 Uhr und endet an diesem Tag bereits um 11.30 Uhr.

Die Comenius Realschule beginnt für die Klassen sechs bis zehn am Montag, 10. September, um 8 Uhr im Schulgebäude in der Reichenberger Straße 6 in Bestenheid. Die Realschulanfänger der Klasse fünf werden am Dienstag, 11. September, um 10 Uhr, in der Mensa der Realschule begrüßt. Alle Eltern sind willkommen.

Das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium beginnt für die Klassen sechs bis zehn sowie die Jahrgangsstufen eins und zwei mit dem Unterricht am Montag, 10. September, um 8 Uhr. Schulschluss ist an diesem Tag für alle Klassen und Kurse um 13 Uhr. Die Begrüßung der fünften Klassen findet am Dienstag, 11. September, um 10 Uhr in der Aula des DietrichBonhoefferGymnasiums statt. Der Eröffnungsgottesdienst ist am Mittwoch, 19. September, um 8 Uhr in der katholischen Kirche St. Venantius. stv