Wertheim

„Burgalarm“ Band heizen Fans mächtig ein

Trashiges Riff-Gewitter und wuchtige Feuershow

Archivartikel

Wertheim.„Burg-Alarm“ herrscht am Freitag, 20. Juli, in den altehrwürdigen Mauern des Wertheimer Wahrzeichens. Die Veranstalter versprechen in der Ankündigung ein fulminantes Spektakel mit „Hämatom“, „Unzucht“ und „Schattenmann“ sowie ein feuriges Finale mit der Schaukampf- und Feuershow-Truppe „Die Frankonier“.

Nach ihrem Album „Wir sind Gott“ präsentieren „Hämatom“ nun ihre zornige, hungrige

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1234 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00