Wertheim

Städtepartnerschaft

Unterkünfte für Gäste gesucht

Archivartikel

Wertheim.Seit 1992 pflegt Wertheim eine Städtepartnerschaft mit der Gemeinde Csobánka in Ungarn. Das Jubiläum zur 25-Jahr-Städtepartnerschaft konnte letztes Jahr in Csobánka aus organisatorischen Gründen nicht gefeiert werden und wird deshalb von Mittwoch bis Sonntag, 25. bis 29. Juli, in Wertheim nachgeholt. Dazu sind eine Delegation aus Csobánka sowie Vertreter aus den anderen Wertheimer Partnerstädten zum Altstadtfestwochenende eingeladen.

Die Gäste aus Ungarn, Italien, Frankreich und Großbritannien erwartet ein abwechslungsreiches Programm in und um Wertheim. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem ein Besuch des Klosters Bronnbach und der Wertheimer Museen. Mit dem Schiff geht es auch über den Main nach Miltenberg, um die Region zu erkunden.

Der Festabend findet am Donnerstag, 26. Juli, im Arkadensaal des Rathauses statt. Damit die lebendige und intensive Freundschaft auch zwischen den Bürgerinnen und Bürgern aus Csobánka und Wertheim gestärkt wird, sollen die Gäste in Wertheimer Gastfamilien untergebracht werden. Dafür bittet die Stadtverwaltung um die Unterstützung der Wertheimer. Für die Verpflegung der Gäste ist gesorgt, lediglich das Frühstück sollte von den Gastgebern gestellt werden.