Wertheim

Verfall mit der Kamera festgehalten

Archivartikel

Wertheim.Plätze, Gebäude, Tiere, Pflanzen und Maschinen in ihrer doch etwas morbideren Form zeigen die Bilder des jüngsten Clubwettbewerbs der Fotofreunde Wertheim zum Thema Verfall. Langsam ließen es die Clubmitglieder nach der Sommerpause angehen und schickten 35 Licht- und 25 Papierbilder ins Rennen um die Plätze. Bei den Papierbildern belegte Norbert Hock die Plätze eins und drei, Karin Heim wurde Zweite. Während bei den Lichtbildern Werner Scheuermann sich über die ersten beiden Plätze freuen konnte, teilten sich Helmut Lippert und Hubertus Heneka Platz 3. Bild: Werner Scheuermann