Wertheim

Volleyball Galavorstellung der Reicholzheimer "Jungen Wilden"

VfB setzt erstes Ausrufezeichen

Archivartikel

3:0 und 3:0 - Mit einer Galavorstellung haben die Mixed-Volleyballer des VfB Reicholzheim am Samstag ihre beiden Gegner förmlich aus der Halle gefegt. Weder der TV Mosbach, noch der VfK Diedesheim konnten ernsthafte Gegenwehr bieten. Spielertrainer David Lampert nutzte die Überlegenheit seiner "Jungen Wilden", um auf allen Positionen munter durchzuwechseln. Lediglich Außenangreiferin Sophia

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2093 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00