Wertheim

110. Abendmusik Theresia und Christian Stahl überzeugten das Publikum mit ihrem ausdrucksstarken Auftritt in der Jakobskirche

Viel Beifall für das Duo "La Vigna"

Archivartikel

Urphar.Ein sehr angenehmes Musikerlebnis war die 110. Urpharer Abendmusik. Das Duo "La Vigna" begeisterte am Sonntagabend die rund 100 Besucher beim Neujahrskonzert in der Jakobskirche.

Von Gottvertrauen handelte das Konzert, war es doch überschrieben mit: "Wer nur den lieben Gott lässt walten". Das Duo "La Vigna" setzt sich zusammen aus Theresia Stahl (Blockflöten) und Christian Stahl (Laute

...
Sie sehen 25% der insgesamt 1622 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00