Wertheim

Stiftskirche Ausstellung „Schau mich an“ ist ab Montag, ab 23. Juli, zu besuchen / Flüchtlinge kommen zu Wort

Viele Gesichter der Flucht

Archivartikel

Wertheim.Hinter jeder Flucht steht ein Mensch mit seinem individuellen Schicksal. Das veranschaulicht die Ausstellung „Schau mich an – Gesichter der Flucht“. Sie ist vom 23. bis 29. Juli in der Wertheimer Stiftskirche zu sehen.

Asylsuchende zeigen in der Ausstellung offen und mutig ihre Gesichter. Sie erzählen, wer sie sind, was sie aus ihrer Heimat vertrieben hat und wie sie ihre Ankunft in

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1677 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00