Wertheim

Burgfilmfest Mit rund 2800 Kinogängern verzeichnet Veranstaltung neuen Besucherrekord / „Mamma Mia 2“ erfolgreichster Einzelfilm

Viele kamen mehrfach zum Freiluftkino

Archivartikel

Der letzte Abspann ist gelaufen, die Leinwand abgebaut und die Sitzgelegenheiten sind wieder verstaut. – Grund genug, ein Resümee zum Burgfilmfest zu ziehen.

Wertheim. Die Zufriedenheit sieht man Christian Schlager durchaus an, wenn er über das vierte Filmfest auf der Burg spricht.

„Wir haben das beste Ergebnis ever“, platzt er gleich mit der Neuigkeit heraus. Gegenüber dem

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3403 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00