Wertheim

„Jugend trifft Politik“ Schüler bereiten seit Wochen besondere Veranstaltung an diesem Sonntag in der Main-Tauber-Halle selbstständig vor

Von Moderation bis zum Medienkontakt

Archivartikel

Genau drei Wochen vor der Kommunalwahl heißt es am Sonntag in der Main-Tauber-Halle wieder „Jugend trifft Politik“. Rund 30 Kandidaten werden sich den Fragen der jungen Leute stellen.

Wertheim. Seit Monaten laufen innerhalb einer Projektgruppe die Vorbereitungen, jetzt biegen sie auf die Zielgerade ein, berichtet Uwe Schlör-Kempf, städtischer Kinder- und Jugendbeauftragter am Ende eines

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3741 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema