Wertheim

In der Jakobskirche Das Trio "Acanthe" gastierte zur 112. Abendmusik im Wertheimer Stadtteil Urphar

Weiches und melodisches Klanggewebe

Archivartikel

In der intimen und durch das Erntedankfest reich geschmückten Jakobskirche konzertierte erfreulicherweise wieder einmal das Trio "Acanthe" mit ihrem Programm zur 112. Abendmusik.

Urphar. Antoine Cottinet (Oboe), Samir Müller (Klarinette) und Karsten Przylbyl (Fagott) verzauberten mit ihrem brillanten ausdruckvollen Spiel die Zuhörer, die sich zu dieser im Vierteljahresrhythmus

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2446 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema