Wertheim

Beim Amtsgericht verhandelt: 41-jähriger Mann wegen Betrugs zu drei Monaten Haft verurteilt

Wer nicht hören will . . .

Archivartikel

Wertheim. Trotz Vorstrafen und obwohl er unter Bewährung stand, bestellte ein Mann aus Wertheim im August 2009 über das Internet bei einer Firma in Hagen zwei Patronen für den Computerdrucker. Den Preis von 31,80 Euro zahlte er nicht.

Wegen Betrugs verurteilte jetzt das Amtsgericht Wertheim den 41-jährigen Arbeitslosen zu einer Strafe von drei Monaten.

Bestellt, aber nicht ...
Sie sehen 16% der insgesamt 2506 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00