Wertheim

Wassertretanlage Offizielle Einweihung des "touristischen Anziehungspunkts" am Freitag mit Bürgermeister und Ortschaftsräten

Wohltuende Wirkung des Welzbachs

Archivartikel

Werbach.Karl Kempf ist 92 Jahre. Er ist der älteste Einwohner in Werbach. Als er sich an diesem Freitag in Richtung Hochhausen aufmacht, hat er ein festes Ziel vor Augen: die neue Wassertretanlage. "Zur Wassertretanlage ist's nicht weit. Ich bin Rentner, ich hab Zeit", reimt er zur Erheiterung aller dort Anwesenden. Versammelt hatten sich neben Bürgermeister, Gemeinde- und Ortschaftsräten eine

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3360 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00