Wertheim

Spatenstich Für zehn Millionen Euro baut Kurtz Ersa am Standort Bestenheid / 3000 Quadratmeter neue Produktionsfläche und 1600 Quadratmeter für Büros und Verwaltung

„Zeit, endlich Fakten zu schaffen“

Archivartikel

Kurtz Ersa wächst weiter. Am Standort Bestenheid entsteht für zehn Millionen Euro ein neues Produktions- und Verwaltungsgebäudes.

Bestenheid. Vor kurzem konnte die Kurtz Ersa Logistik GmbH in Kreuzwertheim ihr neues Logistikzentrum fertigstellen, da steht schon das nächste Bauvorhaben der Firma an. Am Standort Bestenheid wird ein neues Produktions- und Verwaltungsgebäude für die Ersa

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3091 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00