Wertheim

Vorfahrt missachtet

Zusammenstoß auf der Kreuzung

Bestenheid.Weil er am Mittwoch in Bestenheid einen Pkw übersehen hatte, verursachte ein 47-Jähriger einen Verkehrsunfall.

Der Mann war gegen 15.45 Uhr mit seinem Auto auf der Königsberger Straße in Richtung Bestenheider Landstraße unterwegs, wollte die dortige Kreuzung überqueren und in den Haslocher Weg fahren. Offensichtlich übersah er dabei den vorfahrtsberechtigten Mitsubishi einer 26-Jährigen, die in Richtung Freudenberg unterwegs war.

Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die Fahrerin des Mitsubishi und deren Beifahrerin wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der Sachschaden an den Autos wird laut Polizeiangaben auf rund 10 000 Euro geschätzt. pol