Würzburg

Marihuana-Brownies verzehrt

24-Jährige wird in Klinik gebracht

Archivartikel

Würzburg.Nach dem Verzehr von selbstgebackenen Marihuana-Brownies befindet sich eine 24-Jährige im Krankenhaus. Gemeinsam mit fünf weiteren Studenten hatte sie am Donnerstagabend die Brownies gebacken.

Medizinische Hilfe nötig

Entweder war es die Unerfahrenheit oder es war einfach zu viel Marihuana in den Kuchenteig gekommen. Gegen 22.30 Uhr benötigten sechs Studenten in der

...

Sie sehen 43% der insgesamt 878 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00