Würzburg

Ohne Führerschein unterwegs

Alkoholisiert Unfall auf A 3 verursacht

Archivartikel

Schwarzach.Ein polnischer Staatsangehöriger fuhr am Samstag gegen 23 Uhr mit seinem BMW auf der A 3 gegen das Heck eines Wohnmobils und schleuderte gegen die Leitplanke. Anschließend setzte er seine Fahrt fort und verließ die Autobahn. Er wurde dann kurze Zeit später auf einem Parkplatz an seinem stark beschädigten Fahrzeug von einer Streife der Autobahnpolizei angetroffen. Dabei wurde festgestellt, dass er sichtlich unter Alkoholeinfluss stand. Einen Führerschein hatte der Pkw-Fahrer nicht. Weil gegen ihn ein Haftbefehl wegen eines bereits zurückliegenden Deliktes bestand, wurde er am Sonntag einem Ermittlungsrichter vorgeführt.