Würzburg

Würzburger Residenz Neuer Ausstellungsraum zum Gedenken an den amerikanischen Kunstschutzoffiziers John Davis Skilton bekommt den iF Design Award

Design-Preis für Gedächtnisraum

Archivartikel

Würzburg.Zweifellos hätte schon Balthasar Neumann mit seinem Entwurf für das weltberühmte Treppenhaus der Residenz Würzburg einen Preis verdient gehabt. Aber erst seit 1954 wird der iF Design Award als internationale Auszeichnung für außergewöhnliche Designleistungen vergeben. Nun erhielt die Würzburger Agentur Eydos den iF Design Award 2016 in der Kategorie Interior Architecture für die Gestaltung des

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3734 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00