Würzburg

Täter entkamen

Einbrüche in Bäckereien

Archivartikel

Würzburg.Vier Einbrüche in verschiedene Bäckereien im Stadtgebiet und Landkreis Würzburg beschäftigen seit dem Wochenende die Kripo Würzburg. Der oder die Täter drangen in allen Fällen gewaltsam über den Supermarkt, in dem sich die jeweilige Filiale befindet, ein und entwendeten die Tageseinnahmen beziehungsweise das Wechselgeld. Der erste Einbruch ereignete sich in der Nacht auf Samstag im Würzburger

...

Sie sehen 46% der insgesamt 871 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00