Würzburg

Weihbischof feiert Jubiläum

„Herausfordernde, aber schöne Zeit“

Würzburg.Das 30. Jubiläum seiner Bischofsweihe feiert Weihbischof em. Helmut Bauer (85) am Sonntag, 14. Oktober. Bischof Dr. Paul-Werner Scheele hatte den damaligen Dompfarrer Bauer am 14. Oktober 1988 im Kiliansdom zum Bischof geweiht. Zuvor hatte Papst Johannes Paul II. am 8. Juli 1988 Bauer zum Titularbischof von Velefi und Weihbischof in Würzburg ernannt. „Die 30 Jahre als Weihbischof waren eine herausfordernde, aber sehr schöne Zeit“, sagt Weihbischof Bauer im Rückblick. Den Festgottesdienst im Dom anlässlich des Bischofsjubiläums feiert er um 10 Uhr zusammen mit Bischof Dr. Franz Jung, Weihbischof Ulrich Boom sowie Gästen aus Kirche, Politik und Gesellschaft. pow