Würzburg

Polizeibericht Nach Lkw-Unfall war die A 7 stundenlang gesperrt

In Warnleitanhänger geprallt

Archivartikel

Frickenhausen.Nach einem Unfall auf der Marktbreiter Mainbrücke war die A 7 in der Nacht zum Freitag zwischen den Anschlussstellen Kitzingen und Marktbreit in Richtung Ulm bis in die Morgenstunden gesperrt. Verletzte gab es zum Glück nicht. Den Sachschaden schätzt die Autobahnpolizei auf etwa 96 000 Euro.

Auf der Marktbreiter Mainbrücke wurde die Fahrbahndecke der A 7 erneuert. Dazu war der rechte

...
Sie sehen 31% der insgesamt 1267 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00