Würzburg

15. Straßenmusikfestival Würzburg vom 7. bis 9. September ganz im Zeichen der unterschiedlichsten Straßenkunst / Über 200 Darsteller aus 18 Nationen

Innenstadt verwandelt sich in Theater

Archivartikel

Würzburg.Zum 15. Mal wird die Würzburger Innenstadt vom 7. bis 9. September zum Schauplatz für eines der größten Straßenmusikfestivals (Stramu) Europas. Das letzte Sommerferienwochenende steht also auch in diesem Jahr wieder ganz im Zeichen der Straßenkunst: Über 200 Künstler aus 18 Nationen werden die Fußgängerzone erneut zum Klingen bringen. Präsentiert von der Sparda Bank Nürnberg eG, wird das

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5810 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00