Würzburg

Polizei war erfolgreich Auf der A 3 gleich zweimal ein gutes Auge bewiesen

Marihuana und Amphetamin entdeckt

Archivartikel

HELMSTADT/RÜDENHAUSEN.Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Würzburg-Biebelried hatten gleich in zwei Fällen auf der A 3 ein gutes Auge bewiesen. In einem zeitlichen Abstand von nur 90 Minuten kontrollierten sie zwei männliche Fahrzeugführer und fanden dabei illegale Substanzen. Zunächst war um 19.45 Uhr ein 21-Jähriger einer Fahndungsstreife aufgefallen, wie er auf der Autobahn bei Rüdenhausen in Richtung Nürnberg

...
Sie sehen 42% der insgesamt 961 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00