Würzburg

Auf der Autobahn Erfolgreiche Fahnder

Rauschgift sichergestellt

Theilheim/Geiselwind.Seine Backkünste wurden am Freitag gegen 17 Uhr einem 27-jähriger Nürnbergers zum Verhängnis. Beamte der Verkehrspolizei Würzburg-Biebelried kontrollierten einen Reisebus, in dem sich der Mittelfranke befand. Während der Überprüfung händigte er eine geringe Menge Marihuana sowie einen Hasch-Brownie aus. Eine anschließende Durchsuchung seines mitgeführten Rucksackes brachte nochmals eine kleine Menge Marihuana zum Vorschein.

Bereits am Freitag kurz nach 10 Uhr wurde während der Kontrolle eines 21-jährigen syrischen Mercedes-Fahrers ein gefälschter syrischer Führerschein gefunden und sichergestellt. Nach erfolgter erkennungsdienstlicher Behandlung wurde der Fahrzeugführer wieder entlassen. Er war auch im Besitz einer gültigen deutschen Fahrerlaubnis.