Würzburg

Autohaus Rhein Auszubildende spendeten 5000 Euro an Universitäts-Kinderklinik

Teddys für kranke Kinder

Archivartikel

Würzburg.Das neue Jahr begann für die Patienten der Universitäts-Kinderklinik mit einer besonderen Überraschung: Auszubildende des Autohauses Rhein überreichten kürzlich dem Vorstand der Elterninitiative für leukämie- und tumorkranke Kinder Würzburg, Jana Lorenz-Eck und Monika Demmich, sowie dem Direktor der Universitäts-Kinderklinik Professor Dr. Christian P. Speer eine Spende von 5000 Euro.

In

...

Sie sehen 46% der insgesamt 870 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00