Würzburg

Prozessauftakt 29-Jähriger muss sich verantworten / Psychiatrisches Gutachten ließ den arbeitslosen Mann ausrasten

Tödliche Messerattacke vor Gericht

Archivartikel

Ansbach/Rothenburg.Wegen einer tödlichen Messerattacke auf einen Mitarbeiter im Jobcenter Rothenburg ob der Tauber muss sich von diesem Montag an ein 29 Jahre alter Mann wegen Mordes verantworten. Das Landgericht Ansbach hat zunächst drei Prozesstage terminiert.

Nach Erkenntnissen der Staatsanwaltschaft hatte der Mann Anfang Dezember 2014 mit einem Küchenmesser im Büro einer Jobvermittlerin auf einen

...
Sie sehen 20% der insgesamt 1998 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00