Würzburg

Lkw-Auffahrunfall auf der A 3

Zwei Personen wurden verletzt

Archivartikel

Eisingen.Ein Sattelzugfahrer verursachte am Dienstag gegen 16.30 Uhr auf der A 3 in Richtung Nürnberg kurz vor der Anschlussstelle Kist einen Auffahrunfall, bei dem eine Person schwer und eine leicht verletzt wurde. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf rund 100 000 Euro.

Gegen 16.30 Uhr fuhr ein 35- jähriger Sattelzugfahrer auf einen fast stehenden Sattelzug auf. Dieser stand in einem

...

Sie sehen 44% der insgesamt 894 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00