ILMA - Ich liebe Mannheim

Paten für die Buwe

Archivartikel

Mannheim³ – so definiert der Mannheimer Traditionsverein SV Waldhof sein aktuelles Ziel. Mannheim³? Nein, der SVW hat nicht das Ziel Mannheim von einer Quadratestadt in eine Kubikstadt zu verwandeln. Er hat vor Augen, was er dieses Jahr endlich erreichen will: Die 3. Liga. Zweimal war das Ziel schon zum Greifen nah und ist dann doch gescheitert. Das soll und darf nicht nochmal passieren.

Treue Fans des SVW

Immer an der Seite der Waldhof-Buwe: Ihre Fans, die mit ihnen gemeinsam jubeln, leiden, mitfiebern und weinen. Kaum ein anderer Verein in der Regionalliga hat so eine große und treue Anhängerschaft wie der SVW. Der Waldhof hat in Mannheim Tradition. Seit über 110 Jahren steht der Arbeiterverein für pure Leidenschaft, der Generationen vereint und sich nicht unterkriegen lässt. Auch beim dritten Anlauf ist sicher, dass die Fans für eine Portion Waldhof-Wahnsinn in der Stadt sorgen und ein drittes Mal die Euphorie entfachen werden.

Werde Pate

Damit das Wir-Gefühl in der Stadt noch mehr gestärkt wird, hat der Verein eine Kampagne ins Leben gerufen, die jedem die Möglichkeit gibt, ein Teil der Waldhof-Buwe zu werden und den SV Waldhof auf dem Weg in die 3. Liga nicht nur zu begleiten, sondern direkt zu unterstützen. Gesucht werden Fans und Partner, die den SVW mit einem Patenbeitrag von mindestens 19,07 € unterstützten. Der Betrag wird direkt in die Mannschaft investiert und kommt auch den Nachwuchs-Buwe zu Gute. Gerne kann natürlich auch ein höherer Spendenbetrag gewählt werden. Die Paten erhalten je nach Spendenbetrag Zugang zu exklusiven Verlosungen und Aktionen, Fan-Merch, VIP Tickets und andere Besonderheiten.

Hoffen wir mal, dass das Sprichwort "Aller guten Dinge sind drei" sich bewahrheitet und der Waldhof endlich den Sprung in die 3. Liga schafft und somit den Profifußball zurück nach Mannheim bringt. Verdient hätten es sich unsere Buwe – und natürlich die vielen treuen Waldhof-Fans, die ihre Mannschaft endlich da sehen wollen, wo sie hingehört: Mannheim³. #aufgehtsbuwe