ILMA - Ich liebe Mannheim

Wer, was, wann, wo? 13. - 15. April 2018

Veranstaltungstipps für Mannheim und die Region

Das Wochenende steht vor der Tür. Wenn Sie noch nicht wissen, was Sie unternehmen wollen, finden Sie hier Veranstaltungstipps aus den Städten Mannheim, Heidelberg, Ludwigshafen und der Region. Ob Konzerte oder Sport, Veranstaltungen im Freien oder im Nachtleben - hier gibt's eine Vorschau auf unterschiedliche Events von Freitag bis Sonntag.

Freitag, 13. April

Mannheim: Comedy in der Alten Feuerwache

„Ist die Welt noch ganz dicht, oder liegt’s an mir? Bin ich nicht ganz dicht?“ Diese essenziellen Fragen stellt sich Vincent Pfäfflin um 20 Uhr in der Alten Feuerwache in seinem aktuellen Programm. Beobachtungen aus dem Alltag bilden die Grundlage für die Überlegungen des Komikers, der die Langsamkeit für sich neu erfunden und Lethargie zu seinem Markenzeichen gemacht hat. Einlass ist ab 19 Uhr. Alle Infos zur Veranstaltung gibt`s unter www.altefeuerwache.com. Hier geht`s zum Artikel.

Heidelberg: Nakadia elektrifiziert die Halle 02

Nakadia ist in Thailand aufgewachsen, tourt inzwischen aber mit ihrem tiefen und treibenden elektronischen Sound auch durch Europa. Ab 23.30 Uhr ist sie zu Gast in der  Halle 02. Tickets und Infos gibt`s hier. 

Ludwigshafen: Wrestler kommen ins Bürgerhaus

Die größte deutsche Wrestling-Liga "wXw We Love Wrestling" kommt nach Ludwigshafen. Wrestling-Freunde können sich ab 20 Uhr im Bürgerhaus in Oppau die Kämpfe anschauen. Einlass ist ab 19 Uhr. Alle Infos zu Karten gibt`s hier. 

Samstag, 14. April

Mannheim: "Tag der Helfer" kehrt zurück

Sonst sind sie als „Gaffer“ verpönt, weil sie stören - aber hier dürfen Zuschauer ganz nah ‘ran: Beim „Tag der Helfer“. Dazu präsentieren sich am Wochenende 14. und 15. April die Hilfs- und Rettungsorganisationen, stellen ihre Fahrzeuge und Geräte aus und präsentieren ihre Arbeit bei Übungen. Zudem gibt es samstags um 15.30 Uhr eine große Übung von Feuerwehr und Rettungsdiensten. Sie zeigen, wie sie nach einem Verkehrsunfall eine eingeklemmte Person befreien. Hier geht`s zum Artikel.

Heidelberg: Kulturfenster mit Sebastian Krämer

Kabarettist Sebastian Krämer stellt seine Berliner Show „Club Genie und Wahnsinn“ im Heidelberger Kulturfenster vor. Das Motto: Je schärfer die Klinge, desto sanfter der Schnitt. Los geht`s um 20 Uhr. Alle Infos zu Karten gibt es hier. Hier geht`s zum Artikel. 

Ladenburg: Art&Streetfood auf dem Gutshof

Das Art & Streetfood lockt Freunde von Kunst, Lifestyle und bewegter Esskultur auf den Gutshof nach Ladenburg. Ab 10 Uhr gibt`s Streetfood von saftigen Pulled Pork Burgern über indochinesisches Ghang Deng Gai, vegane Nudelkreationen, Burritos, frisches aus der Küche Sri Lankas bis hin zu leckeren Strudeln. Mit gut gefülltem Magen können Besucher anschließend die zahlreichen Live Performances bewundern. 

Mannheim: SV Waldhof gegen Kickers Offenbach

Die Jungs vom SV Waldhof Mannheim stehen  gegen Offenbach auf dem Rasen. Angepfiffen wird das Auswärtsspiel um 15.30 Uhr. Texte und Fotostrecken zum SV Waldhof gibt`s hier.

Mannheim: Löwen gegen Wetzlar

Die Rhein‑Neckar Löwen stellen sich in der SAP Arena dem HSG Wetzlar. Anpfiff ist um 20.30 Uhr. Texte und Fotostrecken zu den Löwen gibt`s hier. 

Sonntag, 15. April

Mannheim: Pink Floyd erklingen im Planetarium

Fans der Band Pink Floyd erwartet ein besonderer Abend im Planetarium. In der Musikshow "Dark Side Of The Moon" wird die Musik der Gruppe visuell umgesetzt. Los geht`s um 19.30 Uhr. Infos gibt`s unter der Telefonnummer 0621/41 56 92 oder hier.

Rhein-Neckar: Marathon im Rebenmeer

Er gilt als einer der landschaftlich schönsten Läufe in Deutschland: Der Marathon Deutsche Weinstraße, für den um 10 Uhr in Bockenheim der Startschuss fällt. Er führt durch die Rebenhügellandschaft des Leiningerlandes und der Verbandsgemeinde Freinsheim bis zum Wendepunkt am Riesenfass in Bad Dürkheim. Start und Ziel befinden sich am Haus der Deutschen Weinstraße. Bei schönem Wetter ein gelungener Ausflug für Lauffreunde.

Weinheim: "Pflänzletag" begrünt Innenstadt

In voller Blütenpracht präsentiert sich Weinheim beim „Pflänzeltag“. In der gesamten Innenstadt bauen über 30 Floristen und Gärtner aus der Region ihre Stände auf und verkaufen ihre florale Vielfalt. Außerdem erwartet ein verkaufsoffener Erlebnissonntag die Besucher, der von 13 Uhr bis 18 Uhr mit vielen frühlingshaften Aktionen und Angeboten lockt. Auch der OBI-Baumarkt an der B 3, das Einrichtungshaus Micasa im Birkenauer Tal und das Pflanzenparadies in der Weststadt sind mit von der Partie. Alle Infos zum Programm gibt`s hier. Hier geht`s zum Artikel.

Weitere Veranstaltungen gibt's im Morgen Magazin oder hier.