ILMA - Ich liebe Mannheim

Veranstaltungstipps für Mannheim und die Region

Archivartikel

Das Wochenende steht vor der Tür. Wenn Sie noch nicht wissen, was Sie unternehmen wollen, finden Sie hier Veranstaltungstipps aus den Städten Mannheim, Heidelberg, Ludwigshafen und der Region. Ob Konzerte oder Sport, Veranstaltungen im Freien oder im Nachtleben – hier gibt's eine Vorschau auf unterschiedliche Events von Freitag bis Mittwoch.

Freitag, 5. April

Zweites Halbfinalrundenspiel der Adler

Die Adler Mannheim spielen am Freitag, 5. April, ihr zweites Halbfinalrundenspiel gegen die Kölner Haie. Beginn der Auswärtspartie ist um 19.30 Uhr. Bei uns im Morgenweb halten wir Sie in unserem Live-Ticker auf dem Laufenden.

Jazzabella im „Ella & Louis“

Am Freitag, 5. April, 20 Uhr, steht bei „Jazz im Quadrat – Hautnah Entdeckungen“ die junge Band Jazzabella auf der Bühne des Musikclubs Ella & Louis im Rosengarten. Das Besondere: Die Band ist ausschließlich weiblich besetzt und spielt ohne Rhythmusgruppe. Weitere Infos hier.

Paul Panzer sucht das Glück

Paul Panzer ist wieder unterwegs im Auftrag des Humors und macht am Freitag, 5. April, 20 Uhr, im Mannheimer Rosengarten Station. Er nimmt sein Publikum mit auf eine Reise mit dem Ziel, das Glück zu finden. Weitere Infos hier in unserem Bericht.

Samstag, 6. April

Mannheim feiert die neuen Planken

Die Eröffnung der neuen Planken in der Mannheimer Innenstadt feiern Stadt und Einzelhändler am Samstag, 6. April, ab 11.30 Uhr. Nach der offiziellen Eröffnung am Plankenkopf vor P7 warten zahlreiche Überraschungen, Musik und Leckereien auf die Besucher. Die Feier geht am Sonntag, 7. April, vom 13 bis 18 Uhr, in ihre zweite Runde. Das genaue Programm und weitere Berichte zum großen Fest finden Sie hier.

Heimspiel des SV Waldhof

Am 28. Spieltag in der Regionalliga Süd-West spielt der SV Waldhof Mannheim am Samstag, 6.April, 14 Uhr, im heimischen Carl-Benz-Stadion gegen den FK Pirmasens. Im Morgenweb berichten wir aktuell über den Ausgang des Spiels.

Time Warp feiert Jubiläum

Seit einem Vierteljahrhundert gibt es nun eines der weltweit größten Technofestivals in Mannheim: Die Time Warp feiert am Samstag, 6. April, 19.30 Uhr, in der Maimarkthalle ihr 25-jähriges Jubiläum. Zu diesem großen Fest haben die Veranstalter viele namhafte DJs eingeladen. Welche das sind, lesen Sie hier.

Premiere am Theater Heidelberg

Auf dem Spielplan des Heidelberger Theaters steht Franz Lehárs Operette „Lustige Witwe“; am Samstag, 6. April, 19.30 Uhr feiert sie Premiere. Regie führt Intendant Holger Schultze. Weitere Infos – auch zu weiteren Vorstellungen – gibt es hier.

Sonntag, 7. April

Sportlich durch Heidelberg

Er zählt zu den beliebtesten Laufveranstaltungen des Landes – der SAS Halbmarathon der TSG 78 Heidelberg, der am Sonntag, 7. April, zum 38. Mal in der Schlossstadt ausgetragen wird. Außer dem Halbmarathon über 21,1 Kilometer, der um 9.15 Uhr beginnt, werden auch der Henkel Team-Lauf (3,1 Kilometer) und der HPK Dr. Natour Bamini-Lauf (1,2 Kilometer) veranstaltet. Weitere Infos gibt es hier.

Spargellauf durch Schwetzingen

Dass es mit der Spargelsaison langsam losgeht, zeigt der Spargellauf: Dieser wird am Sonntag, 7. April, Hunderte Lauffreudige in den Schwetzinger Schlossgarten locken. Diesmal gibt’s ein kleines Jubiläum: Der Schwetzinger Spargellauf findet zum zehnten Mal statt. Los geht’s ab 9.45 Uhr.  Weitere Infos lesen Sie in unserem Bericht.

 Swingende Musik auf den Kapuzinerplanken

Am verkaufsoffenen Sonntag, 7. April, um 14.30 Uhr beschwört die deutsch-französische Formation Triologie bei ihrem „Jazz im Quadrat“-Freiluftkonzert auf den Kapuzinerplanken den Sinti-Swing von Django Reinhardt. Der Ludwigshafener Saxofonist Olaf Schönborn spielt mit Vincenzo Carduccio (Akkordeon) und Bertrand Le Guillou (Akustik-Gitarre, Gesang). Weitere Infos hier.

Heimspiel der Adler Mannheim

Die Adler Mannheim spielen ihr drittes Halbfinalrundenspiel gegen die Kölner Halle am Sonntag, 7. April, vor heimischem Publikum in der Mannheimer SAP Arena. Los geht’s um 17 Uhr. Bei uns im Morgenweb halten wir Sie in unserem Live-Ticker auf dem Laufenden.

Festlicher Opernabend im NTM

Der weltweit gefragte Tenor Roberto Saccà gibt beim Festlichen Opernabend am Sonntag, 7. April, im Nationaltheater Mannheim in Beethovens Oper „Fidelio“ den Florestan. Der Opernabend beginnt um 19 Uhr. Hier geht’s zum Interview, das wir vorab mit ihm geführt haben.

Henning Wehland in der Halle 02

Deutschrocker Henning Wehland kommt am Sonntag, 7. April, 20 Uhr, in die Halle 02 nach Heidelberg, um sein 2017 erschienenes Solo-Debütalbum „Der Letzte an der Bar“ zu präsentieren. Infos zu Tickets gibt es hier.

Dienstag, 9. April

Viertes Spiel gegen die Kölner Haie

Und auch am Dienstag, 9. April, wird es bei den Mannheimer Adlern wieder spannend: Das vierte Halbfinalrundenspiel gegen die Kölner Haie steht an, diesmal wieder auswärts in Köln. Beginn ist um 19.30 Uhr. Das Spiel können Sie bei uns im Morgenweb in unserem Liveticker verfolgen.

Indie-Folk im Karlstorbahnhof

Ihre englische Herkunft hört man der neuseeländischen Sängerin Hollie Fullbrook und ihrem Indie-Pop-Trio Tiny Ruins durchaus noch an. Die feingesponnenen Songs  ihres dritten Albums „Olympic Girls“ präsentieren die Künstler am Dienstag, 9. April, 21 Uhr, im Heidelberger Karlstorbahnhof. Weitere Infos hier.

Mittwoch, 10. April

Benne singt von den kleinen Dingen

Vier Jahre sind seit dem Debütalbum „Nie mehr wie immer“ vergangen. Nun hat Benne sein drittes Werk am Start: Mit „Im Großen und Ganzen“ gastiert der Berliner Singer/Songwriter am Mittwoch, 10. April, 20 Uhr, in der Halle 02 in Heidelberg. Hier erfahren Sie mehr.