ILMA - Ich liebe Mannheim

Veranstaltungstipps für Mannheim und die Region

Archivartikel

Rhein-Neckar.Das Wochenende steht vor der Tür. Wenn Sie noch nicht wissen, was Sie in den kommenden Tagen unternehmen wollen, finden Sie hier Veranstaltungstipps aus den Städten Mannheim, Heidelberg, Ludwigshafen und der Region. Ob Konzerte oder Sport, Veranstaltungen im Freien oder im Nachtleben – hier gibt's eine Vorschau auf unterschiedliche Events von Mittwoch, 29 Mai, bis Montag, 3. Juni.

Mittwoch, 29. Mai

Das Zeltfestival beginnt

Nena eröffnet das Zeltfestival Rhein-Neckar am Mittwoch, 29. Mai, 19 Uhr, auf dem Mannheimer Maimarktgelände. Über drei Wochen lang geben sich hier Musiker aller Musikrichtungen die Ehre – mit dabei: Namika, Andreas Bourani, Cypress Hill und Status Quo. Weitere Infos zu Tickets und Programm gibt es hier.

Abschluss mit Stargästen

Nach vier Wochen setzt das Queer-Festival in Heidelberg seinen Schlusspunkt. Gefeiert wird am Mittwoch, 29. Mai, ab 23 Uhr im Heidelberger Karlstorbahnhof – zu Gast sind zwei berühmte Drag Queens. Welche das sind, erfahren Sie hier.

Donnerstag, 30. Mai

Neue Mitmachausstellung für Kinder

Die Reiss-Engelhorn-Museen eröffnen am Donnerstag, 30. Mai, die neue Mitmach-Ausstellung „Alles mit der Zeit“ für Kinder. Die Ausstellung geht der Frage auf den Grund, warum sich die Zeit manchmal dehnt wie Kaugummi und manchmal zwischen den Fingern zerrinnt. Weitere Infos in unserem Bericht.

Blumentombola im Luisenpark

Am Haupteingang des Mannheimer Luisenparks findet am Donnerstag, 30. Mai, ab 11 Uhr, eine Blumentombola statt. Der Erlös aus dem Verkauf der Lose geht an den Förderkreis „Freunde des Luisenparks“. Weitere Infos – auch zu weiteren Veranstaltungen im Luisenpark – gibt es in unserem Artikel.

Freitag, 31. Mai

Der Klang der Klingen in Worms

Schätzungsweise Tausende Besucher werden am kommenden Wochenende wieder in das Wormser Wäldchen strömen. Von Freitag, 31. Mai, bis Sonntag, 2. Juni, findet dort der Mittelaltermarkt Spectaculum mit rund 100 Marktständen statt. Der Markt öffnet freitags um 14 Uhr, samstags und sonntags jeweils um 10 Uhr. Weitere Infos hier.

Woyzeck am Theater im Pfalzbau

Regisseur Ulrich Rasche hat den Woyzeck fürs Theater Basel inszeniert, in dieser Fassung kommt das Stück am Freitag, 30. Juni, und am Samstag, 1. Juni, um jeweils 19 Uhr in das Theater im Pfalzbau nach Ludwigshafen. Weitere Infos gibt es hier.  

Premiere von „Ein Käfig voller Narren“

Ab Freitag, 31. Mai, wird das Oststadttheater im Mannheimer Stadthaus N1 zum „Käfig voller Narren“. Um 20 Uhr feiert die neue Komödie dort Premiere. Weitere Infos zum Stück und weiteren Vorstellungsterminen gibt es in unserem Bericht.

Samstag, 1. Juni

Eine Etage voll mit Musik

Zu einem großen Sommerflohmarkt mit Live-Musik und einem Sing-Projekt lädt die Musikbibliothek Mannheim am Samstag, 1. Juni, von 10 bis 17 Uhr ein. Die Veranstaltung findet sowohl in der Musikbibliothek als auch im Dalbergsaal des Dalberghauses in N3,4 statt. Weitere Infos zum Programm gibt es in unserem Bericht.

Eine Runde Schlager zum Abschied

Die Schlagerikone Mary Roos geht auf große Abschiedstournee und macht dabei auch in Mannheim halt. Am Samstag, 1. Juni, tritt sie ab 20 Uhr im Mannheimer Rosengarten auf. Infos zu Tickets gibt es hier.

Heidelberg funkelt wieder

Über einen strahlenden Anblick des Schlosses und des Nachthimmels dürfen sich die Besucher Heidelbergs freuen, wenn dort am Samstag, 1. Juni, ab 22.15 Uhr, die erste Schlossbeleuchtung der Saison beginnt. Ausführliche Infos gibt es hier.

Sonntag, 2. Juni

Spargelwanderung in Schwetzingen

Dem königlichen Gemüse zu Ehren geht es am Sonntag, 2. Juni, von 10 bis 18 Uhr, hinaus auf die Felder zur Spargelwanderung. Die 6,5 Kilometer lange Strecke liegt zwischen dem Schwetzinger Schlossgarten, der B535 und der Schnellbahntrasse. Weitere Infos gibt es in unserem Bericht.

Soundcheck in der Multihalle

Wie klingt die Multihalle? Dieser Frage gehen die beiden Mannheimer Musiker Ziggy Has Ardeur und Konstantin Gropper alias Get Well Soon auf den Grund, wenn sie am Sonntag, 2. Juni, 12 Uhr, experimentelle, elektronische Musik erklingen lassen. Weitere Infos – auch über weitere geplante Veranstaltungen – gibt es hier.

Montag, 3. Juni

Siebtes Akademiekonzert im Mozartsaal

Im 7. Akademiekonzert am Montag, 3. Juni, und Dienstag, 4. Juni, dirigiert Generalmusikdirektor Alexander Soddy Gustav Mahlers „Natur-Sinfonie“. Es singen die Mezzosopranistin Heike Wessels und der Kinderchor des Nationaltheaters Mannheim. Das Konzert beginnt jeweils um 20 Uhr im Mozartsaal des Mannheimer Rosengartens. Weitere Infos hier.

Trio mit Sandie Wollasch

Die Sängerin Sandie Wollasch ist derzeit mit dem Gitarristen Jörg Teichert und dem Pianisten Martin Meixner als „Me, Myself & Them“ unterwegs und tritt am Montag, 3. Juni, 20 Uhr, im Ella & Louis im Mannheimer Rosengarten auf. Weitere Infos hier.