Neue Alben

Ein Straßenrapper erklärt sich – in aller Härte

Archivartikel

Hip-Hop: Der Hamburger Gzuz auf „Wolke 7“

Bei der berechtigten medialen Abreibung für Kollegah & Farid Bang vor und nach dem Echo-Skandal geriet ein wenig in Vergessenheit, warum und zu welchem Ende Gangsta- beziehungsweise Straßenrap überhaupt gehört wird. Antworten hat das neue Album des megaerfolgreichen Gzuz, der dank einer der markantesten Stimmen im Rap-Geschäft auch mit seiner Gruppe 187 Straßenbande, im Duo mit Bonez MC

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2133 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00