Neue Alben

Florian Weber:„Lucent Waters“

Die Geburt eines Supertrios: Florian Weber ist ein Jazzpianist mit der Sensibilität eines Romantikers und dem Intellekt eines Barockmusikers. Und er vermag, Töne mit einer Hingabe zum Leuchten zu bringen wie das sonst wohl nur Keith Jarrett kann. Nasheet Waits spielt sein Drumset nicht als Schlag-Zeug, er streichelt, wischt, touchiert Becken und Trommeln. Und Linda May Han Oh verfügt am Bass über eine starke, sonore Präsenz wie nur die ganz Großen ihres Faches. Dass sie auch ganz leise, hart an der Hörgrenze agiert, zeigt ihre Klasse. Als Gast an der Trompete modelliert Ralph Alessi jeden Ton mit Gespür für seine klanglichen Einzelteile. Zusammen zelebrieren sie die Magie des Moments mit dem Wissen um seine Kostbarkeit. Grandios. (ECM) gespi

Unsere Note: ★ ★ ★ ★ ★

(Megamäßig) von 6 Sternen

(6 Sterne - Musikmythos; 5 Sterne - Megamäßig; 4 Sterne - Muntermacher; 3 Sterne - Mittelmäßig; 2 Sterne - Mächtig mies; 1 Stern - Mama Mia)