Neue Alben

Kool Savas: "KKS"

Archivartikel

Kurdo, Capital Bra – Straßenrapper fluten wieder mal die Charts. Da ist es schön, jemandem zuzuhören, der dieses Handwerk versteht. Und Kool Savas darf sich nun mal völlig zu Recht „King Kool Savas“ („KKS“) nennen. Dumm nur, dass er und seine spannende Gastrapperliste (u.a. Nessi, Olli Banjo, CR7Z, SDP, Sido) im Prinzip kein anderes Thema und Lebensziel zu kennen scheinen: Alle anderen Rapper

...

Sie sehen 41% der insgesamt 978 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00