Neue Alben

Mal träge, mal laut und rockig

Archivartikel

Progrock: Neues Live-Album von Marillion

Zwei CDs mit mehr als zweieinhalb Stunden Live-Musik – ein schlechtes Preis-Leistungsverhältnis sieht definitiv anders aus. Dabei hätten Marillion die Aufnahme ohne großen Aufwand verlängern können: Sänger Steve Hogarth muss schon laut und deutlich „Enough“ sagen, um das enthusiastische Publikum in der Royal Albert Hall zu stoppen, dass nach „Living In Fear“ ausdauernd den Refrain

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1679 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00