Neue Alben

Peter Heppner: „TanzZwang“

Archivartikel

Als bekennenden Tänzer würde sich Peter Heppner sicher als letztes bezeichnen, doch parallel zum zeitgleich erschienenen Album „Confessions & Doubts“, das eher die melancholisch-selbstreflektiven Sphären der Stimmungsskala bedient, hat das 50-jährige Nordlicht auf „TanzZwang“ all das gepackt, was eben etwas mehr in die Beine fährt. Die elf Tracks hat Heppner dabei freimütig in die Hände

...

Sie sehen 50% der insgesamt 801 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00